Site logo
PERSONAL TRAINING
© 2013 agenturia® Kontaktieren Sie mich
Unser Personaltraining-System


Unser Trainingssystem ist ein komplexes System, basierend auf den Prinzipien des Functional Movement Screens. (FMS)

Der FMS besteht aus sieben Bewegungstests, die sowohl Beweglichkeit, als auch Stabilität erfordern. Die verwendeten Muster umfassen Bewegungen, welche den Klienten in Positionen bringen, in denen Dysbalancen, Asymmetrien und Einschränkungen erkannt werden.

Nach einem umfassenden Screening wird ein adäquat abgestimmtes Trainingsprogramm generiert, welches Schwächen beseitigt und somit Fehlbelastungen und Verletzungsrisiken minimiert. Konzeptuell besteht das Training aus 3 Bausteinen, welche je nach Zielsetzung eine unterschiedliche Gewichtung erfahren. Diese Bausteine sind:

Cardio
Nach dem Aufbau von Grundlagenausdauer wird eine sukzessive Annährung an die Prinzipien des intensiven Intervalltrainings angestrebt um eine möglichst effektive Verbesserung der Ausdauer zu erreichen und eine nachhaltige Stimulation des Fettstoffwechsels zu provozieren.

Kraft
Den Großteil nehmen funktionelle Übungen beziehungsweise Komplexübungen ein. Dies führt zu einer optimalen Adaption der Muskulatur an die Trainingsreize und hat positiven Einfluss auf hormonelle und metabole Strukturen im Körper.

Kompensatorisches Training
Die im Screening aufgedeckten Dysbalancen und Einschränkungen werden hier behoben. Dies kann sowohl Beweglichkeits- und Stabiltätsübungen umfassen, als auch Gleichgewichtstraining. Primäre Intention ist die Beseitigung beziehungsweise die Risikominimierung von potentiellen Schwachstellen.


facebook_ff_2